Medaillengewinnerin Anja Wicker trägt sich ins Goldene Buch ein

Im Festsaal des Rathauses mit anwesend war auch der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Alfons Hörmann, der ebenfalls Worte an Wicker richtete: "Wer zu den Olympischen Spielen anreist, kann als Held wiederkehren. Jeder der zu den Paralympischen Spielen anreist, ist bereits ein Held." #

Medaillengewinnerin Anja Wicker trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Stuttgart ein (v.l.n.r. OB Fritz Kuhn, Anja Wicker) Foto: Leif Piechowski/Stadt Stuttgart
Medaillengewinnerin Anja Wicker trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Stuttgart ein (v.l.n.r. OB Fritz Kuhn, Anja Wicker) Foto: Leif Piechowski/Stadt Stuttgart


 

 

Im Festsaal des Rathauses mit anwesend war auch der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Alfons Hörmann, der ebenfalls Worte an Wicker richtete: "Wer zu den Olympischen Spielen anreist, kann als Held wiederkehren. Jeder der zu den Paralympischen Spielen anreist, ist bereits ein Held."

Anja Wicker errang bei den 11. Paralympischen Winterspielen in Sotschi in der Disziplin Mittelstrecke 10 km in der sitzenden Klasse der Damen die Goldmedaille und holte kurz darauf Silber über 12,5 km. Die Biathletin lebt in Stuttgart und studiert an der Universität Tübingen Sportmanagement.

 



Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch 6 Jahre bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz